Archiv für Juni 2012

Magdeburg: Ausstellungseröffnung mit Podiumsdiskussion

Am kommenden Montag, 4. Juni wird Tatort Stadion 2 in Magdeburg eröffnet. Die Ausstellung wird dann bis zum 22. Juni täglich von 8-19 Uhr im Roncalli-Haus (Max-Josef-Metzger-Straße 12/13) zu sehen sein.

Zur Eröffnung, die um 14 Uhr beginnt, freut sich das Fanprojekt Magdeburg als Veranstalter auf Grußworte von Dr. Gerhard Feige (Bischof von Magdeburg), Holger Stahlknecht (Minister des Inneren und Sport des Landes Sachsen-Anhalt) und Dr. Gabriele Girke (Landesgeschäftsführerin des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt).

Anschließend wird bei einer Podiumsdiskussion über die Themen der Ausstellung debattiert. Neben Innenminister Stahlknecht nehmen daran ein Vertreter des 1. FC Magdeburg, Stefan Roggenthin vom Fanprojekt Magdeburg, Christian Bott als Fanvertreter sowie our very own Gerd Dembowski teil. Die Zusammensetzung verspricht eine anregende Diskussion.

In zwei weiteren Veranstaltungen geht es um Fußball, Reisen und Groundhopping.

07.06.2012 – 18:30 Uhr: Gletscher, Fußball, Wasserfälle und das Ende der Welt
Impressionen einer fünfwöchigen Reise durch Südamerika von Maik Schönefeld

20.06.2012 – 18:30: Groundhopping – Fußball als Zugang zu Ländern und Leuten
Groundhopping baut Brücken zwischen Ländern und Menschen – ein Bericht von Stefan Roggenthin über Hobby, Sammlerleidenschaft und Fußball in anderen Ländern verschiedener Kontinente

Weitere Information zu dieser Station gibt es beim Fanprojekt Magdeburg.